Im Schuljahr 21/22 hat es für den Vorsitz der Schulpflegschaft eine Änderung gegeben.

Gewählt wurden wir: Maria Steilmann (10.Jahrgang), Nicole Betken (EF und 8.Jahrgang) und Katrin Lux (7.Jahrgang).

Wir haben für uns beschlossen, den Schulpflegschaftsvorsitz im Team wahrzunehmen und die anfallenden Aufgaben gemeinsam zu bestreiten. Dabei haben wir versucht, unsere Interessen mit den Themengebieten der Elternmitarbeit unserer Schule zu verbinden.

Nicole Betken engagiert sich für möglicherweise konfliktreiche Gespräche und Teilkonferenzen und für den Bereich Mobiles Lernen/Ausstattung von Schule und Schüler*innen mit den entsprechenden Geräten.

Katrin Lux ist bei dem Thema Lernzeiten und ebenfalls im Bereich Mobiles Lernen/Ausstattung von Schule und Schüler*innen mit den entsprechenden Geräten mit dabei.

Gemeinsam mit Maria Steilmann kümmern wir uns um alle kurzfristigen Belange im Kontakt mit der Schulleitung und den Eltern und sehen uns da als Schnittstelle für die gegenseitige Informationsweitergabe.

Bei regelmäßigen Gesprächen mit der Schulleitung tauschen wir uns über Themen aus Elternanfragen oder aktuell anfallende Entscheidungen aus. Daher freuen wir uns auch sehr, wenn uns interessierte Anfragen oder Anregungen aus der Elternschaft erreichen. Dabei ist der schnellste Weg sicherlich die E-Mail – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. .

Zusätzliche Informationen