Den Auftakt zu den Jubiläumsfeierlichkeiten bildete eine Vernissage am 7.10.2021. Sie leitete eine zweitägige Kunstausstellung ein, in der Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangstufen stolz ihre Arbeiten präsentieren konnten.

Dass die Fachgruppe Kunst diesen Startschuss auf den Weg gebracht hat, ist kein Zufall. Der Profilzweig KUNST UND KULTUR, den es – zunächst als „Kunst- und Medienzweig“ - seit 2004/2005 an der EKS gibt, bildet ein besonderes Profil. Zahlreiche Events und – teilweise prämierte - Ausstellungen, Kooperationen mit Grundschulen, die Herausgabe eines eigenen Kunstkalenders, der Leistungskurs Kunst, klassenübergreifende Kunstmodule in den Lernzeiten – das sind nur einige Bespiele für die erfolgreiche Tätigkeit dieses Zweiges bzw. dessen Protagonistinnen und Protagonisten.

Zahlreiche Besucher haben auch die Vernissage zu einem Event gestaltet, das in Erinnerung bleiben wird.

Unter Einhaltung der strengen Coronaregeln des Hygieneplans konnten sich geimpfte, genesene oder getestete Gäste von den sehr gelungenen Beiträgen zum Jubiläumsjahr überzeugen. Nach einer Begrüßungsrede des Schulleiters luden tolle Kunstwerke, musikalische Beiträge und schmackhafte Snacks die rd. 200 Gäste zu guten Gesprächen und intensivem Austausch unter freiem Himmel ein.

Herzlichen Glückwunsch Erich Kästner-Schule!

Zusätzliche Informationen