Kooperationspartner

Eine Schule steht nicht alleine auf der Welt da. Darum ist es wichtig, mit vielen außerschulischen Partnern zu kooperieren.


Zusammenarbeit im Netzwerk Zukunftsschulen: Mulvany Berufskolleg Herne, Heisenberg-Gymnasium Dortmund und Erich Kästner-Schule Bochum

Kooperationsvertragsunterzeichnung
Im Netzwerk Zukunftsschulen vereint: Thomas Brechtken (Mulvany Berufskolleg Herne), Ulrike Eisenberg (Heisenberg-Gymnasium Dortmund) und Ludger Jonischeit (Erich-Kästner-Gesamtschule Bochum, v.v.l.) sowie (h.v.l.) Sabine Piechura, Tobias Hemsing, Gerald Nandzik, Christiane Pohlig, Claudia Kyeck-Janssen, Lena Enste.

18.-21.9.2017: Neunter Jahrgang bei spannenden Studien – Kooperation mit dem zdi-Netzwerk IST.Bochum.NRW
Der neunte Jahrgang durfte eine Woche lang einmal nicht regulär die Schulbank drücken. Dennoch aber waren die Schülerinnen und Schüler nicht enttäuscht – es wurde Ihnen ein spannendes Alternativprogramm im Rahmen der ersten MINT-Projektwoche der EKS geboten.

MINT2 med

Zum Wiederholten Male hat die EKS den Titel "Gute Gesunde Schule" verliehen bekommen. Und noch dazu wird die EKS im Flyer der Unfallkassen erwähnt!

Kaum haben wir über das Projekt "Egal, woher du kommst" berichtet, kommt die Nachricht, dass das Projekt mit dem Primus-Sonderpreis ausgezeichnet wurde!

Hier geht es zum Bericht auf der Seite der Stiftung Bildung und Gesellschaft.

Neu zugewanderte SchülerInnen aus den Jahrgängen 7 bis 10 der EKS veröffentlichen ihr eigenes Buch. Gemeinsame mit SchülerInnen des Grillo-Gymnasiums in Gelsenkirchen und der Benzenberg-Realschule in Düsseldorf haben die Jugendlichen ein Jahr lang Texte über ihren Weg nach Deutschland und ihr Leben hier geschrieben. Unter Leitung von Frau Seumel fand jede Woche eine Arbeitsgemeinschaft statt, in der kreative Schreibtechniken ausprobiert wurden. Außerdem trafen sich die SchülerInnen aller Schulen viermal, um gemeinsam zu schreiben und Illustrationen zu zeichnen. Ihre Werke erscheinen jetzt beim Geest-Verlag in einem gemeinsamen Buch.

Die SchülerInnen laden am Freitag, den 30. Juni 2017, um 17 Uhr herzlich zur Feier der Veröffentlichung ein. Die Feier findet in der Aula des Grillo-Gymnasiums in Gelsenkirchen (Hauptstraße 60) statt.

Weitere Eindrücke zum Projekt finden Sie auf der Homepage: https://egalwoherdukommst.wordpress.com/

Wir freuen auf Sie!

buchcoverChristiane Bogenstahl & Reinhard Junge lesen aus ihrem neuen Kriminalroman "Datengrab". Am Donnerstag, dem 22.12.16 findet in der Aula eine Lesung für die Oberstufe der EKS statt. Autoren sind Christiane Bogenstahl und Reinhard Junge, zwei ausgewiesene Fachleute des Ruhrgebietskrimis. Der außergewöhnliche Jahresabschluss ist als Weihnachtsgeschenk gedacht als Alternative zur intensiven Nutzung der „Social Media“, mit dem die Tradition des Vorlesens reaktiviert wird zur Förderung der Lesefreude. Außerdem möchte die EKS dadurch regionale Autorinnen und Autoren unterstützen.

Zusätzliche Informationen