Veranstaltungen im Schuljahr 2017 / 2018

→ Veranstaltungshinweise und konkrete Termine siehe weiter unten

 

Über Termine und Themen der für das laufende Schuljahr geplanten Veranstaltungen informieren wir regelmäßig hier und / oder unter dem Menüpunkt "Aktuelles". Neben klassischen Informationsveranstaltungen plant die Schulpflegschaft ab dem Schuljahr 2017 / 2018 unter dem Titel „Gedanken|Aula|Gedanken“ (Gedanken-Aula: also Raum für Gedanken, Austausch, Gespräche etc.; Aula-Gedanken: Gedanken, die in der Aula ausgetauscht werden bzw. entstehen) eine Reihe von Vorträgen und Gesprächsrunden sowie Seminaren, die die Zielgruppen der Eltern, Schülerinnen und Schüler wie auch der Lehrkräfte ansprechen.

Bei der Planung und Organisation der „Gedanken|Aula|Gedanken“-Veranstaltungen sind für uns folgende Fragen wichtige und grundlegende Auswahlkriterien:

  • Wie fördern wir den Dialog zwischen allen Beteiligten (Schüler/-innen, Lehrer/-innen, Eltern)?
  • Wie können die Veranstaltungen dazu beitragen, die Erich Kästner-Schule für neue Jahrgänge und / oder Schüler/-innen fortgeschrittener Jahrgänge, die die Schule wechseln möchten, noch attraktiver zu machen?
  • Welchen Beitrag können die Veranstaltungen leisten, um Eltern zu stärken, zu fördern, zu unterstützen?
  • Welchen Beitrag können die Veranstaltungen leisten, um ein noch attraktiveres Lernumfeld für die Schüler/-innen zu schaffen und Lehrkräfte bestmöglich zu unterstützen?
  • Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule einen 'neuen Maßstab' setzen, der sich in verschiedenen Bereichen positiv auswirken kann (z.B. finanzielle Förderung, Berichterstattung, Sensibilisierung der Politik für die Belange der Gesamtschulen etc.)?

Thematisch lehnen wir uns dabei im laufenden Schuljahr eng an den Abraham-Pokal und seinen Aufforderungscharakter und sein Motto an.

Für die Organisation der Veranstaltungen wurde aus den Reihen der Schulpflegschaftsmitglieder eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich über Themen, Informationen, Mitwirkung, Feedback und vieles mehr sehr freut. Ansprechpartnerin ist Dr. (Univ. Mailand) Anke Zeqiri (Kontaktdaten unter dem Menüpunkt "Ansprechpartner"). Also: Immer einmal wieder hier auf die Website schauen – es lohnt sich!

 

25. November 2017
Tag der offenen Tür - die Schulpflegschaft stellt sich vor

Am Samstag, 25. November 2017 öffnet die Erich Kästner-Schule wieder ihre Pforten für interessierte Kinder und Eltern, die sich über das Schulangebot, Aktivitäten, Fördermöglichkeiten, Profilzweige und vieles mehr informieren möchten. Von 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr präsentieren sich die diversen Fachbereiche, Sekundarstufen, die Schülervertretung und natürlich auch die Schulpflegschaft. Die Elternvertreter stehen Rede und Antwort, um Interessierten die Entscheidung für die Anmeldung an der Erich Kästner-Schule zu erleichtern, zu bestärken bei Überlegungen zum Schulwechsel oder schlichtweg Hilfestellung zu geben bei ungeklärten Fragen und / oder dem richtigen Ansprechpartner für eine bestimmte Thematik. Erstmalig wird auch die Gruppe "Eltern für Eltern" vertreten sein, die rund um die Themen Inklusion, Gemeinsames Lernen, sonderpädagogischer Förderbedarf / AOSF-Verfahren, Möglichkeiten von Nachteilsausgleichen bei Krankheit / Behinderung, Möglichkeiten von Eingliederungshilfen für Menschen mit Behinderung, Klärung von Zuständigkeiten und Anlaufstellen für Hilfen informiert (von 09:00 - 11:30 Uhr).

 

 

Zusätzliche Informationen